21. OKTOBER 2010

Rap und Religion zum letzten Mal bei uns!

Yo, man.

Wir sind Habib und Etizaz

Kommt wir nehmen Euch mit

Auf unseren eigenen Wedding-Trip

Ey Alter, was geht hier,

Wie rauchst Du Shisha, Mann?

Was macht ein Streetworker?

Was zieht man hier für Klamotten an?

Wo´Gemüse gab

Da ist jetzt eine Moschee

Geht das überhaupt Rap und Islam?

Passt doch nicht ins Klischee!

Rap und Religion- geht auch zusammn

Rap und Religion- Geht auch zusammn......

Die ultimative Wedding-Rap-Tour mit den pakistanischen Rappern Habib und Etizaz findet am Samstag, den 23.10.2010 zum letzten Mal bei uns statt.

Start ist um 13.00h am Haupteingang des Gesundbrunnencenters.

Yo!

4. OKTOBER 2010

Kolumbarien, Buddhas Berg und Allah

Die letzte Gott im Wedding-Tour in diesem Jahr

Dort wo alte Weddinger Damen frühlings ihre Maiglöckchen pflücken, schlummert auf dem ehemaligen Armenfriedhof das erste Krematorium Berlins. Wie eine verlassene Festung liegt der Bau inmitten eines Wohngebiets.

Ein seltsam verwunschener Ort und auch immer ein bißchen unheimlich.

Der Ramadan ist schon wieder Vergangenheit, das Thema Islam allgegenwärtig.

Wir besuchen die Haci Bayram Moschee im Soldiner Kiez. Kurz vor dreizehn Uhr finden sich an diesem Samstag alle Gläubigen zum Mittagsgebet, "Zuhr". Und auch wir schlüpfen aus unseren Schuhen und dürfen mit dabei sein. Bei einem Glas Tee nach dem Gebet gibt es Zeit fürs Erzählen und für Fragen.

Tausende Boddhisatven, kleine Buddhafigürchen, verbergen sich hinter der grauen Fassade einer ehemaligen Vertretung eines französischen Automobilherstellers. Rot und Gold verwöhnen unsere Augen.

In der sonst eher unscheinbaren Ackerstraße befindet sich der Buddhistische Tempel, Fo-Guang-Shan, Buddhas Berg. Eine Äbtissin und zwei Nonnen aus Taiwan leben dort und leiten den Tempel.

Die ist die letzte Station, unserer Gott im Wedding-Tour am kommenden Samstag.

Wir freuen uns über viele Mitreisende bei unserer letzten "Gott im Wedding"-Tour in diesem Jahr,

Tanja Kapp und Lothar Gröschel

Termin: Sa, 09.10.2010, 12.00h: Gott im Wedding, Treff: am Gleimtunnel, Gleimstr./Schwedterstr., Tourenführer Torsten